Wandtresor mit Fingerabdruck gibt dem Benutzer des Tresors eine hohe Sicherheitsgarantie, so dass wertvolle Informationen und Gegenstände umfassend gesichert sind.

Wandtresor mit Fingerabdruck

AmazonBasics – Biometrischer Tresor mit Fingerabdruck

Amazon Basics - Biometrischer Tresor mit Fingerabdruck-Verschlusssystem, 10 l
  • 10 l großer Tresor mit Fingerscan-Technologie für schnellen Zugriff; ideal zur Aufbewahrung von wichtigen Dokumenten, Schmucks und anderen Wertgegenständen; bietet höhere Sicherheit als ein Tastenfeld
  • Biometrischer Fingerabdruck-Sensor mit 500-DPI-Semikonduktor; erkennt Fingerabdrücke in weniger als 1 Sekunde; Speichermöglichkeit für bis zu 50 verschiedene Fingerabdrücke; Lebensdauer des Berührungssensors: bis zu 1.000.000 Anwendungen
  • Robuste Carbonstahl-Konstruktion (3,2-mm-Stahltür und 1,6-mm-Stahlkörper); 2 Türriegel und verdeckte Scharniere mit Aufbrechschutz für komplette Sicherheit
  • Notfall-Schlüssel ist enthalten; Lieferung inkl. vorgebohrten Montagelöchern und Montagezubehör zur Wand- oder Bodenmontage
  • Außenmaße: 35 x 24,8 x 24,8 cm (L x B x H); Innenmaße: 34,5 x 19 x 24,6 cm (L x B x H)

Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fakten & Merkmale

  • Zugang über Fingerabdruck
  • Authentifizierung unter 1 Sekunde
  • bis zu 50 Fingerprints einspeicherbar
  • Gehäuse aus Carbonstahl gefertigt
  • Verriegelung durch zwei Bolzen
  • inklusive 2 Notfallschlüssel
  • Wand- und Bodenmontage möglich

 

MT Vision ST-30 FP Safe

MT Vision ST-30 FP Safe Fingerprint Fingerabdruck Tresor Wand o. Boden
  • Material: Stahl
  • Fingerabdrucksensor
  • Montage des Vorrats kann auf dem Boden oder an der Wand erfolgen.
  • Zahlencode-Eingang

Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fakten & Merkmale

  • Gehäuse aus Stahl
  • Authentifizierung über Fingerabdruck
  • Boden- und Wandmontage möglich
  • Verriegelung durch zwei Bolzen
  • bis zu 32 Schlüsseln
  • 4- bis 8-stelliger Code einspeicherbar

 

Burg Wächter Safe Point PointSafe

Angebot
BURG-WÄCHTER Laptoptresor mit elektronischem Zahlenschloss, Point-Safe, 27,9 l, 16,7 kg, P 3 E LAP, Schwarz
  • MÖBELTRESOR MIT ZAHLENCODE: Der Möbeltresor Point-Safe von BURG-WÄCHTER ist mit einem elektronischen batteriebetriebenen Zahlenschloss ausgestattet. General- und Benutzercode lassen sich selbst programmieren. Sind Ihnen die Eingabecodes entfallen, ermöglicht das Notschloss eine Öffnung per Schlüssel einen schnellen Zugriff auf Ihre Wertsachen wie Notebook, Bargeld oder wichtige Dokumente.
  • BASIS WERTSCHUTZ: Der Safe besteht aus einer doppelwandigen Tür und einem einwandigen Korpus. Mit diesen Eigenschaften verspricht Ihnen der Tresor fürs Büro, fürs Hotel oder für zuhause eine sichere Verwahrung für Ihr Bargeld, Laptop und andere Wertsachen.
  • BENUTZERFREUNDLICH UND KOMFORTABEL: Egal ob am Schreibtisch, im Schrank oder andernorts in Ihren eigenen vier Wänden oder im Hotelzimmer für die Gäste – dieser Tresor von BURG-WÄCHTER lässt sich stets mühelos anbringen. Die Handhabung erweist sich dank der motorbetriebenen Verriegelung und automatischen Türöffnung als bequem und einfach.
  • LIEFERUMFANG & ABMESSUNGEN: 1 BURG-WÄCHTER Laptoptresor, Point-Safe P 3 E LAP, 2 Notschlüssel, 4 Batterien (4 Mignon LR 06 AA), Befestigungsmaterial, Außenmaße (HxBxT): 200 x 445 x 380 mm, Innenmaße (HxBxT): 196 x 441 x 323 mm, Material: Metall, Farbe: Schwarz, Volumen: 27,9 l, Gewicht: 16,7 kg
  • QUALITÄT SEIT 1920: BURG-WÄCHTER ist ein traditionsreiches Familienunternehmen mit besonderem Verantwortungsgefühl für Mitarbeiter und Umwelt. Die Produkte wie Türschlösser, Tresore und Briefkästen werden mit höchsten Qualitätsansprüchen hergestellt und stetig weiterentwickelt.

Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fakten & Merkmale

  • Fassungsvermögen bis zu 60 Liter
  • Zwei-Schritt-Authentifizierung
  • individualisierbarer Zugangscode
  • Wand- und Bodenmontage möglich
  • inklusive 2 Notschlüssel
  • zuzüglich Befestigungsmaterial

 

MT Vision ST-25 FP Safe Fingerprint

Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fakten & Merkmale

  • Zugang per Fingerprint
  • bis zu 20 Zugangscodes einspeicherbar
  • Verriegelung durch zwei Bolzen
  • Zweifache Authentifizierung
  • Gehäuse aus gehärtetem Stahl
  • 4- bis 8-stelliger Zugangscode individualisierbar

 

BURG-WÄCHTER Sicherheitsschrank mit elektronischem Zahlenschloss

Burg-Wächter Sicherheitsschrank mit elektronischem Zahlenschloss und Fingerscan, Sicherheitsstufe S 2, Combi-Line CL 40 E FS, Weiß
  • Zertifizierter Feuer- und Einbruchschutz: Tresor mit elektronischem Zahlenschloss und Fingerscan mit den Sicherheitsstufen S2 und B sowie zertifiziertem Feuerschutz - Sichere Aufbewahrung von Dokumenten, Bargeld oder Schmuck, Mit Fachboden
  • VdS-geprüft EN 1300 Klasse, Elektronisches Zahlenschloss mit Fingerscan-Modul: 1,1 Million Einstellmöglichkeiten, Programmierung von einem 6-stelligen Zahlencode und bis zu 10 Fingern
  • Zertifizierter Feuerschutz: Feuerwiderstand LFS 30 P nach EN15659, 30 Minuten Feuerschutz für Papier, Feuerschutzmaterial nach DIN 4102, Innenliegendes Scharnier
  • Doppelwandiger Korpus, Innenliegendes Scharnier, Seitliche Verriegelung durch starken Rundbolzen und Schieberiegel, Einfache Montage und robuste Verankerung: Vorrichtung für je 2 Rück- und Bodenverankerungen
  • Lieferumfang: 1 Burg Wächter Sicherheitsschrank Combi-Line CL 40 E FS, 33480, inkl. 1 Fachboden, Befestigungsmaterial, Außenmaße (HxBxT): 560 x 495 x 445 mm, Innenmaße: 445 x 380 x 297 mm, Tür (HxB): 445 x 325 mm, Gewicht: 77 kg, Volumen: 50 l, Farbe: Weiß

Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fakten & Merkmale

  • gewährleistet Brandschutz
  • doppelte Authentifizierung Sicherheitsstufe S 2 & B
  • VdS-geprüft
  • 6 -stelliger Zugangscode
  • bis zu 10 Fingerabdrücke einspeicherbar
  • Korpus ist doppelwandig
  • Boden- und Wandmontage durchführbar

 

Fingerabdruck als Sicherheitsbarriere

Mit dem Voranschreiten der Technik eröffnen sich immer neue Möglichkeiten. Innovative Technologien machen nicht vor der Sicherheitsbranche halt und erweitern mögliche Optionen, die dem sicherheitsbewussten Anwender zu Gute kommen.

Denn biometrische Systeme erhöhen das Sicherheitslevel, weil nur personenbezogene Merkmale zum Öffnen eines Systems in Betracht gezogen werden. Zugangscodes lassen sich ermitteln, wohingegen biometrische Attribute nur durch eine spezifische Person erbracht werden.

Tresore, die sich über die Erkennung der Iris öffnen lassen, sind mittlerweile Realität und werden einem anspruchsvollen Sicherheitsbedürfnis gerecht.

Ein Fingerprint Tresor mit biometrischem Schloss kann für viele auf den ersten Blick etwas restriktiv wirken. Allerdings ist es je nach Wandtresor möglich, mehrere Fingerprints, also Fingerabdruck, einzuspeichern. Auf diese Weise steigt der Kreis der Benutzer.

Die individuellen Merkmale des Fingerabdrucks überprüft der Tresor anhand der zuvor eingespeicherten Einstellungen. Die spezifische Struktur der Unterseite des Fingers liegt in einer digitalen Form vor.

Bisher wurde kein Fingerabdruck zweimal gefunden. Selbst bei Zwillingen sind diese nicht identisch. Die Methode, einen Wandtresor mit Fingerabdruck zu öffnen, ist sehr weit verbreitet und dementsprechend ausgereift.

Ein Wandtresor mit Fingerabdruck eignet sich für alle, die häufig verreisen oder selten Zuhause sind. Denn das Öffnen eines solchen Wandtresores setzt den spezifischen Fingerabdruck des Besitzers raus.

Ist dieser nicht da, so lässt sich der Wandtresor logischerweise nicht öffnen. Im Prinzip unterscheidet sich ein solche Tresor nicht von den Funktionen vergleichbarer Tresore.

So dient ein solcher Wandtresor per Fingerscan für den passenden Schutz von Bargeld, wertvollen Uhren oder Erbschmuck. Ein großer Vorteil eines Wandtresor mit Fingerprint besteht darin, dass der Finger stets am Körper ist.

So kann man einen Schlüssel verlegen oder einen Zahlencode vergessen. Dies gilt insbesondere, wenn in der Vergangenheit Schwierigkeiten mit dem Merken der spezifischen Zahlenkombination für den Wandtresor aufgetreten sind.

Diese Tatsache erklärt die zunehmende Beliebtheit dieser Sicherheitstresore. Wer für hohen Komfort beim Verschließen seiner Wertgegenstände sucht, der ist vor allem mit dem Wandtresor Fingerprint an der richtigen Adresse

 

Hier gehts zur Startseite

 

Von test