Jäger oder Sportschützen tragen mit dem Besitz von Waffen eine hohe Verantwortung. Aus diesem Grund braucht es einen geeigneten Wandtresor für Waffen. Solch ein Behältnis ist für die Lagerung von Waffen verpflichtend.

Wandtresor für Waffen

Kurzwaffenschrank Pistolenschrank Klasse Grad N/0

Kurzwaffenschrank Pistolenschrank Klasse Grad N/0 Stufe 0 EN1143-1 Waffenschrank Safe Kurzwaffentresor Tresor (Doppelbartschloss)
  • Sicherheitsstufe / Widerstandsgrad 0 / N nach PN EN 1143-1
  • zur Aufbewahrung von bis zu 5 Kurzwaffen geeignet
  • mit Doppelbartschloss
  • Farbe: Dunkelgrau RAL 7024
  • für die gemeinsame Aufbewahrung von Pistolen und Munition

Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

KWT 2 Kurzwaffenschrank

KWT 2 Kurzwaffenschrank Pistolenschrank Klasse Grad N/0 Stufe 0 EN1143-1 Waffenschrank Safe Kurzwaffentresor Tresor (Doppelbartschloss)
  • Sicherheitsstufe / Widerstandsgrad 0 / N nach PN EN 1143-1
  • zur Aufbewahrung von bis zu 5 Kurzwaffen geeignet
  • Farbe: Dunkelgrau RAL 7024
  • für die gemeinsame Aufbewahrung von Pistolen und Munition

Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fakten & Merkmale

  • Lagerung von bis zu 5 Kurzwaffen möglich
  • Als Munitionsdepot geeignet
  • mehrwandiger Korpus
  • für Wand- und Bodenmontage geeignet

 

Eisenbach Kurzwaffentresor KWT 900 EN

Eisenbach Kurzwaffentresor KWT 900 EN 1143-1 Grad 0
  • Kurzwaffentresor EN 1143-1 Widerstandsgrad 0
  • Außenmaße: 405 x 360 x 170 mm (HxBxT)
  • Innenmaße: 325 x 271 x 55 mm (HxBxT)
  • Gewicht: 31 kg
  • Platz für bis zu 2 Kurzwaffen

Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fakten & Merkmale

  • Lagerung von zwei Kurzwaffen möglich
  • Aufnahmebolzen für das Aufhängen von Pistolen
  • Depot zur Munition
  • Schlüsseltresor
  • dreiwandiger Korpus

 

Eisenbach Kurzwaffentresor KWT 900 EN 1143-1 mit Zahlenschloss

Eisenbach Kurzwaffentresor KWT 900 EN 1143-1 mit Zahlenschloss
  • Kurzwaffentresor EN 1143-1 Grad 0 mit Elektronikschloss
  • Außenmaße: 405 x 360 x 170 mm (HxBxT)
  • Innenmaße: 325 x 271 x 55 mm (HxBxT)
  • Gewicht: 31 kg
  • Platz für bis zu 2 Kurzwaffen

Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fakten & Merkmale

  • geeignet für die Lagerung von 2 Kurzwaffen
  • dreiwandiger Korpus
  • 6-stelliger Zugangscode individualisierbar

 

Kurzwaffenschrank EN 1143-1 Klasse 1 (250x360x310mm) für Kurzwaffen und Munition

Kurzwaffenschrank EN 1143-1 Klasse 1 (250x360x310mm) für Kurzwaffen und Munition
  • Kurzwaffentresor nach EN 1143-1 Klasse 1
  • Aufbewahrung von Kurzwaffen und Munition
  • Aussenmasse: Höhe 250mm - Breite 360mm - Tiefe 310mm

Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fakten & Merkmale

  • Aufbewahrung für Kurzwaffen
  • Lagerung von Munition
  • 14 Liter Fassungsvermögen
  • Vorbereitet für Wand- und Bodeninstallation
  • inklusive 2 Schlüssel

 

Kurz- und Langwaffenschrank Wandtresor

Im Grunde ähnelt ein Wandtresor für Waffen von den Funktionen einem konventionellen Wandtresor. Allerdings ist ein Tresor auf die Erfordernisse zum rechtskonformen Lagern von Waffen ausgerichtet.

Beispielsweise bestehen kleine Wandtresore für Kurzwaffen beziehungsweise Wandtresore für Langwaffen. Große Waffenschränke verfügen häufig über eine Teilung im Innern.

So bietet die Ablagefläche innerhalb des Wandschranks die Möglichkeit, Munition oder anderes Zubehör direkt bei den Waffen zu lagern. Generell gilt: je mehr Waffen oder größer die Waffen im Inneren des Schrankes sind, desto wichtiger sind die Ansprüche an den Sicherheitsschutz.

Wer auf Nummer sicher gehen will, der kann die Munition für die Kurz- und Langwaffen in einem separaten Tresor unterbringen. Denn hierdurch minimiert sich das Sicherheitsrisiko, falls sich Unbefugte Zugriff zu den Waffen verschaffen.

Im Übrigen bestehen klare Vorgaben seitens des Gesetzgebers. So ist die Positionierung des Wandtresors nicht eine Frage der Möglichkeit, sondern eine notwendige Umsetzung des geltenden Rechts.

So muss der Waffenschrank fernab von Kindern und Unbefugten stehen. Aus diesem Grund muss auch der Zugang zum Waffenschrank, obwohl dieser intakt den Inhalt schützt, massiv erschwert werden.

Neben Wandtresoren mit elektronischem Schloss gibt es auch wie beim konventionellen Wandtresor Produkte, die mittels Schlüssel zu öffnen sind. Im Gegensatz dazu bestehen auch Modelle, die sich nur mithilfe des biologischen Fingerabdrucks des Besitzers öffnen lassen.

 

Rechtliche Situation bei der Lagerung im Waffenschrank

Die Lagerung von Waffen unterliegt in Deutschland strengen Sicherheitsvorkehrungen. Der Gebrauch und die Handhabung ist nur autorisierten Personen vorbehalten und darf auf keinen Fall in falsche Hände geraten.

Zudem können durch die Behörde unangemeldete Besuche vorgenommen werden, um die ordnungsgemäße Lagerung der Waffen festzustellen. Die Aufbewahrung von Waffen wird in Deutschland über das geltende Waffengesetz reguliert.

Ziel der Lagerung ist es, eine Gefährdung zu vermeiden. Beispielsweise müssen aus Sicherheitsvorkehrungen Waffen und Munition separat gelagert werden. Als Jäger oder Sportschütze schaffen geeignete Wandtresor für Waffen hier Abhilfe.

Der Besitzer muss den zuständigen Behörden über einen Kaufbeleg oder Vergleichbares Auskunft geben. Verstoße werden mit hohen Bußgeldern geahndet. Darüber hinaus ist die Verhängung einer Freiheitsstrafe durchaus möglich.

Ein entscheidendes Kriterium liegt in der Beweglichkeit des Behältnisses. Es ist untersagt, dieses unkompliziert zu transportieren. Mit anderen Worten muss der Waffenschrank an den Boden oder die Wand befestigt werden, damit ein Missbrauch bestmöglich unterbunden wird.

 

Hier gehts zur Startseite

 

Von test