Käufer eines Wandtresors tun dies aus der Intention heraus, ihrem Sicherheitsbedürfnis gerecht zu werden. Beispielsweise benötigen sensible Daten und teure Wertgegenstände einen sicheren Aufbewahrungsort.

Im Zuge dessen kategorisieren Hersteller wie Burg Wächter ihre Wandtresore nach einem Sicherheitsstandard in Sicherheitsstufen 1 und 2.

Sicherheitsstufen beim Wandtresor

AngebotBestseller Nr. 1
BURG-WÄCHTER Wandtresor, Doppelbartschloss, City-Line, Sicherheitsstufe B, Feuerschutz DIN 4102-A1, CW 5 350 S, Hellgrau, 24,5 l, 18 kg
  • WANDTRESOR: Dieser Safe wird per Schlüssel geöffnet. Egal ob zuhause oder im Büro - Schmuck, Dokumente und Wertsachen können hier sicher verstaut und dank des Einlegebodens individuell in 2 Fächern organisiert werden
  • ZERTIFIZIERTER FEUERSCHUTZ: Damit Dokumente und Akten ideal geschützt sind, ist in dem hitzebeständigen Tresor Feuerschutzmaterial nach DIN 4102-A1 verbaut und besitzt eine umlaufende Feuerfalz
  • EINBRUCH- & VERSICHERUNGSSCHUTZ: Das Schloss des Sicherheitsschranks ist VDMA zertifiziert (Sicherheitsstufe B). Als Richtwert für die Versicherung kann man sich an 10.000 € (gewerblich) und bis zu 40.000 € (privat) orientieren. Hierbei und auch für weitere Informationen sollte noch die Absprache mit der eigenen Versicherung erfolgen
  • LIEFERUMFANG & ABMESSUNGEN: 1 BURG-WÄCHTER Wandtresor, City-Line CW 350 S, 1 Fachboden, Befestigungsmaterial, Bedienungsanleitung, Außenmaße (HxBxT): 326 x 440 x 350 mm, Innenmaße (HxBxT): 243 x 343 x 294 mm, Material: Stahl, Farbe: Hellgrau, Volumen: 24,5 l, Gewicht: 18 kg
  • QUALITÄT SEIT 1920: BURG-WÄCHTER ist ein traditionsreiches Familienunternehmen mit besonderem Verantwortungsgefühl für Mitarbeiter und Umwelt. Die Produkte wie Türschlösser, Tresore und Briefkästen werden mit höchsten Qualitätsansprüchen hergestellt und stetig weiterentwickelt
AngebotBestseller Nr. 2
Himimi Feuerfest Tresor, Wasserdichter Klein Elektronischer Safe, 2 x Dringend Schlüssel & Befestigungsschraube, Wandtresor mit 2 Doppelstahlbolzen Möbeltresor, Stahlsafe, 23 x 17 x 17 cm
  • [Kompakt & Versteckt Elektronischer Tresor] Produktgröße: 23 x 17 x 17 cm, Fassungsvermögen: 6,65 L. Lösen Sie sich von der sperrigen Form herkömmlicher Tresore und sparen Sie Platz mit seiner kleinen und kompakten Größe. Lässt sich leicht in jeder versteckten Ecke Ihres Hauses oder Büros verstecken. Ideal für die Aufbewahrung kleiner Wertsachen zu Hause oder für die Aufbewahrung von Pässen, Führerscheinen und anderen Dokumenten für Hotelgäste
  • [3-fache Sicherheit]: 2 starke Stahlbolzen mit einem doppelten Bolzenschloss mit einem sicheren 3- bis 8-stelligen Zahlencode, 3 falsche Eingaben des Codes lösen einen Alarmton aus und halten die Zahlentastatur verschlossen. Wenn Sie den Code vergessen haben, können Sie die 2 Notschlüssel verwenden, um sie zu öffnen. Außerdem verhindert der Teppichboden mit Samtpolsterung, dass Ihre Wertsachen beschädigt werden
  • [Hochwertige & Robuste Materialien]: Der Tresor hat eine eingelassene, bohr- und aufbruchsichere Türplatte und ist 4,5 cm dick. Sie ist langlebig und bietet skrupellosen Elementen keine Chance, einzudringen. Die Farbe besteht aus einer hochwertigen Pulverbeschichtung, die elektrostatisch aufgesprüht wird und anschließend durch Einbrennen bei hoher Temperatur aushärtet. Wasser- und feuerfest, verschleißfest, kratzfest und rostbeständig, mit lang anhaltendem Farbglanz
  • [Einfach zu installieren]: Mit vier Befestigungslöchern (einschließlich vorgebohrter Ankerschrauben) kann dieser tragbare Tresor an Wänden, Böden, Regalen, Schränken oder an jedem beliebigen Ort angebracht werden - perfekt zum Schutz Ihrer Wertsachen
  • [Vielfältige Einsatzmöglichkeiten]: elektronischer Tresor zur Aufbewahrung von Wertgegenständen wie Münzen, Schmuck, Urkunden, Geld, Sparbüchern, Aktien, Belegen oder wichtigen Dokumenten, Datenträger. Das Paneel ist außerdem mit 3 Haken für Ihre wichtigen Schlüssel ausgestattet (legen Sie niemals Ihre Tresorschlüssel hinein!!!) oder Ohrringe, Halsketten usw
AngebotBestseller Nr. 3
ABUS KeyGarage 787 - Schlüsselbox zur Wandmontage - für Schlüssel oder kleine Wertgegenstände - 46331 - Schwarz-Silber
  • Schlüssel sicher verwahren: Schlüsselaufbewahrungsbox mit individuell einstellbarem, 4-stelligem Zahlencode - verschiedene autorisierte Personen haben Zugriff auf wichtige Schlüssel - ideal für das Büro
  • Stabil und langlebig: Stabiles Metallgehäuse - Verschlussklappe aus Zink-Druckguss mit Zahlenrädern - Schutzklappe mit Schiebemechanismus
  • Komfortabel und großzügig: Platz für bis zu 14 Plastikkarten oder 20 Schlüssel - mehr Komfort beim Verstauen der Schlüssel dank herausnehmbarem Schlüsselhaken
  • Schlüsselkasten für Objektsicherheit: Gewicht 689 g - Breite 84 mm, Höhe 120 mm, Tiefe 44 mm - für bis zu zwanzig Schlüssel
  • Sicher, zuverlässig und stabil. Dafür steht der Name ABUS. Ob es um den Schutz zuhause, um Objektsicherheit oder um mobile Sicherheit geht: ABUS setzt die Standards​

Letzte Aktualisierung am 8.02.2023 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Sicherheitsstufe drückt den Schutz vor eventuellen Einbrüchen aus. Mit anderen Worten gibt die spezifische Sicherheitsstufe Auskunft darüber, wie lange es dauert, bis der Wandtresor ohne die eigentlichen Zugangsmöglichkeiten geknackt wird.

In diesem Zusammenhang erfolgt häufig die Angabe von Resistent Units, wobei eine RU für eine Minute steht. Zu erkennen sind die sicheren Tresore anhand bestimmter Zertifizierungen.

Allen voran sind hier die Zertifikate der Vds Schadenverhütung GmbH zu nennen. VdS ist die Abkürzung für Verband der Sachversicherer. Die objektiven Tests der unabhängigen Institution stellen dank ihrer hohen Qualität die Weichen für europäische Gesetze in sicherheitsrelevanten Bereichen dar.

Generell lässt sich festhalten, dass je höher die Sicherheitsstufe ist, desto robuster muss der Wandtresor sein, damit er den festgelegten Standards entspricht.

 

Die unterschiedlichen Sicherheitsstufen

Die zusätzliche Angabe von Sicherheitsklassen klassifiziert die entsprechenden Tresore derart ein, dass sie einen leichten Schutz gegen Brände liefern. Zudem leisten sie Widerstand gegen mechanische Einwirkungen.

 

Sicherheitsstufe 1

Wandtresore, die mit der Sicherheitsstufe 1 versehen sind, leisten gegen unbefugte Zugriffe einen gewissen Schutz. Dennoch ist ein Aufbrechen kein Ding der Unmöglichkeit und nur eine Frage der Zeit, wenn das richtige Know-How und Werkzeug verwendet werden.

 

Sicherheitsstufe 2

Im Unterschied zur Sicherheitsstufe 1 halten die Wandtresore mit dieser Sicherheitsstufe schon bedeutend länger der Fremdeinwirkung statt. Aus diesem Grund sind Besitzer mit höheren Sachwerten gut damit beraten, einen solchen Tresor zu erwerben.

 

Brandschutzklassen

Die konkrete Brandschutzklasse eines Tresors zeigt, wie lange dieser Widerstand gegen die zerstörerischen Einwirkungen eines Feuers leisten kann. Die Kenntnis dieser Zeitspanne ist wichtig, um den wertvollen Inhalt besser zu schützen.

 

Direkte Folge der Sicherheitsstufe bzw. der Brandschutzklasse

Je sicherer oder widerstandsfähiger der Wandtresor gegenüber den benannten äußeren Einflüssen ist, desto höher lässt sich dieser Unterbringungsort versichern. D.h. ein sehr gute gesicherter, mit Spezialbeton gefüllter Tresor kann für eine Höhe von mehreren Hunderttausend Euro versichert werden.

Im Detail muss hier zwischen sachlichen und gewerblichen Nutzen unterschieden werden. So ist im Regelfall die versicherbare Summe im nicht-privaten Nutzen geringer als im Privaten.

Zukünftige Besitzer eines Safes sollten sich grundlegend danach orientieren, wie hoch der Inhalt des Tresors denn nun sein wird.

 

Hier gehts zur Startseite

 

Von test